Wenn ihr in ein Kinderkur- bzw. Kindererholungsheim in ein anderes Bundesland verschickt wurdet, könnt ihr euch gerne an die hier aufgeführten Kolleg*innen wenden. In den jeweiligen Landeskoordinationen bekommt ihr Recherchetipps und könnt eventuell dort weitere Betroffene aus eurem Heim finden und kennenlernen. Wir drücken euch die Daumen, dass ihr fündig werdet.

Landeskoordinator/innen

Detlef Lichtrauter, Landeskoordinator NRW

  • Mailto: info@akv-nrw.de

    Begonnen habe ich mit der ehrenamtlichen Arbeit vor allem aufgrund meiner persönlichen Betroffenheit und dem Bedürfnis Anteil daran zu nehmen, die Thematik voranzutreiben. Nun zeigt mir jeder Anruf, jede Mail und jeder Brief von Betroffenen umso mehr die besondere Bedeutung unserer Arbeit, um Mitbetroffenen die Möglichkeit zur Verarbeitung der entstandenen Traumata zu geben.
    Wenn einem die Möglichkeit gegeben ist, das Leben seiner Mitmenschen positiv zu beeinflussen, sollte man sie ergreifen.

Ingrid Runde, Landeskoordinatorin Bayern

  • Mailto: bayern@verschickungsheime.de

    "Ich engagiere mich in der Initiative, weil es mir gut tut, den dunklen Fleck der Verschickung in meiner Biografie ans Licht zu holen. Durch die Aufarbeitung der geschichtlichen Hintergründe der Verschickung zu lernen, was wir politisch für die Zukunft lernen und beachten müssen. Dieses Unrecht soll nie wieder geschehen, um die Folgen an hilflosen Menschen, Kinder, Älteren und Flüchtlingen in Heimen, auf ihr Leben abzuwenden. 

     

Claudia Straub, Landeskoordinatorin Hessen

  • Mailto: verschickungsheime-hessen@mail.de

    Als persönlich Betroffene engagiere ich mich ehrenamtlich für die Initiative Verschickungskinder, weil ich möchte, dass unser erlittenes Leid und Unrecht einer breiten Öffentlichkeit bekannt wird und sich die an der Verschickung beteiligten Organisationen sowie die Politik ihrer Verantwortung bewusst wird und stellt. Wir Verschickungskinder sind nicht mehr alleine und können zusammen einiges bewegen.

     

Susanne und Helga, Landeskoordinatorinnen Schleswig-Holstein

Peter Krausse, Landeskoordinator Hamburg

Peter Krausse, Landeskoordinator Mecklenburg-Vorpommern

Sabine Schwemm, Landeskoordinatorin Niedersachsen

Birgit, Landeskoordinatorin Rheinland-Pfalz

Annabell, Landeskoordinatorin Sachsen